11. September 2019 / Alexander Enders

8. Doktorandenkolloquium „Holzbau Forschung + Praxis“

Am 05. und 06. März 2020 wird in Stuttgart vom Institut für Konstruktion und Entwurf und proHolzBW das 8. Doktorandenkolloquium „Holzbau Forschung + Praxis“ durchgeführt werden.

Ziel der Veranstaltung ist es auch dieses Mal, Nachwuchswissenschaftler/Innen im Bereich des Holzbaus die Gelegenheit zu bieten, aus ihrer laufenden Arbeit zu berichten und mit anderen Mitarbeitern, Professoren und Teilnehmern aus der Praxis diskutieren zu können. Im Rahmen des Kolloquiums soll auch den Vertretern aus der Praxis die Chance geboten werden, die jungen Nachwuchswissenschaftler kennenzulernen und Neues über die Entwicklungen im Holzbau zu erfahren.

Zum Seitenanfang